KHS Shooter Chronograph Natoband KHS.SHC.NB


KHS.SHC.SNB

  • Gehäuse: Kohlenstofffaserverstärkter Polykarbonat
  • Gehäuseboden: Edelstahl, antiallergisch, 4-fach punktverschraubt.
  • Krone: Edelstahl PVD - verschraubt mit Kronenschutz
  • Wasserdichtigkeit: 20 Bar nach DIN 8310 / ISO 2281.
  • Glas: gehärtetes Mineralglas (kratzfest)
  • Uhrwerk: Quarzwerk “Swiss Made“, Ronda Chronograph mit Datumsanzeige
  • 1/1 Sekunde, Chronograph (Stoppuhr), Zentrum-Stoppsekunde (1/1 Sek), ADD und SPLIT Funktionen, 30 Minuten-Zähler, Datum, 12 Stunden-Zähler, 3 Augen, Kleine Sekunde
  • (Magnetfeldabschirmung 18,8 Oe, Schockresistenz NIHS 91-10.)
  • roter Stopzeiger mit H3-Tritiumeinheit.
  • Armband: siehe Artikelname / Artikelbild
  • Lünette: Links drehbare Countdown-Lünette (Polykarbonat mit H3-Pointer)
  • Beleuchtung: H3-Trigalight®, Swiss Made Tritiumgaslichtquellen von “mb-microtec“.
  • Durchmesser: an der Lünette gemessen 43mm
  • Gehäusestärke 13,5mm
  • Gewicht mit Natoband: 51g

Die KHS Shooter ist die neue Einsatzuhr der KHS Kollektion, robust, leicht, wasserdicht und dank H3 Beleuchtungs-Technologie perfekt ablesbar. Erstmalig liegt bei einer KHS-Einsatzuhr die Krone auf der 9-Uhr Position. So wird der Handrücken des Trägers vor eventuellen Verletzungen beim Überdehnen des Handgelenks im Einsatz geschützt.

Die Countdown-Lünette der KHS Shooter funktioniert nicht wie eine herkömmliche Taucher-Lünette, denn die Minutenskala ist entgegengesetzt aufgebracht und fungiert somit als Countdown-Timer. Man misst nicht, wie sonst üblich, von einem Startpunkt weg, sondern zu einem Zielpunkt hin. Dies erspart nach dem einmaligen Einstellen der Lünette das bisherige

Preis:

339,00 EUR, inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten